Ener­ge­tic Busi­ness Mentoring

Star­te dein eige­nes Herzensbusiness!

Ganz­heit­lich, nach­hal­tig und erfolg­reich, ohne dich dabei aufzuarbeiten.

Hol dir mein E‑Book für 0,00 €

12 dinge Kaffee

Was ist ein Ener­ge­tic Busi­ness Mentoring?

“9 to 5” ist nicht dein Ding?
Du arbei­test, um Geld zu ver­die­nen, tust aber nicht das, was du liebst?
Dein Traum ist, dich mit dei­ner eige­nen Visi­on selb­stän­dig zu machen?
Du weißt aller­dings weder, wo du anfan­gen sollst, noch was es dazu benö­tigt?
Wie wäre es, wenn dich jemand an die Hand nimmt und ganz indi­vi­du­ell auf dei­nem Weg in die Selb­stän­dig­keit begleitet?

Ich bin Sabri­na Nadi­ne Stal­ler und selb­stän­di­ge Unter­neh­me­rin.
2019 war ich allein­er­zie­hend mit mei­ner damals 5‑jährigen Toch­ter in einer 2‑Zim­mer-Woh­nung und muss­te Voll­zeit arbei­ten, und mein Kind ganz­tä­gig in den Kin­der­gar­ten schi­cken, um irgend­wie zu über­le­ben. Mei­ne Visi­on war jedoch schon immer, dass ich von zu Hau­se arbei­te, sobald mei­ne Toch­ter in die Schu­le geht, damit ich die nöti­ge Zeit für Haus­auf­ga­ben, Essen und Spie­len für sie habe.

Mein Wunsch nach “von zu Hau­se arbei­ten” erfüll­te sich schnel­ler als gedacht in 2020. Doch dies war nur tem­po­rär und mir wur­de mehr und mehr bewusst, dass ich nicht mehr für ande­re arbei­ten, son­dern mei­ne eige­ne Visi­on in die Welt brin­gen möch­te. Und wäh­rend vie­le in den letz­ten Jah­ren beruf­lich frus­triert in der Kurz­ar­beit saßen, habe ich mit drei wei­te­ren Freun­din­nen mei­ne ers­te GmbH mit Tide­flow gegrün­det. Dort unter­stüt­zen wir Unter­neh­men dabei, die eige­ne Unter­neh­mens­kul­tur nach­hal­tig und ganz­heit­lich zu betrach­ten und dar­aus Arbeits­plät­ze und Orga­ni­sa­tio­nen zu schaf­fen, bei denen Mit­ar­bei­ter und Unter­neh­men auf allen Ebe­nen profitieren.

Anfang 2022 grün­de­te ich außer­dem mein eige­nes Ein­zel­un­ter­neh­men, um Frau­en in genau der glei­chen Situa­ti­on aus ihrer beruf­li­chen Frus­tra­ti­on in die Grün­dung ihres eige­nen Her­zens­busi­ness zu füh­ren.

Inzwi­schen lebe ich mit mei­nem neu­en Part­ner in unse­rer eige­nen wun­der­schö­nen Woh­nung, arbei­te von zu Hau­se mit mei­nen zwei Traum­be­ru­fen und unter­stüt­ze in bei­den Unter­neh­men Men­schen dabei, dass sie sich an ihrem Arbeits­platz wie­der wohlfühlen.

Was bringt dir das Ener­ge­tic Busi­ness Mentoring?

Es gibt tau­send ver­schie­de­ne Bezeich­nun­gen und Ansät­ze für immer das glei­che Thema.

Ziel ist, dass du dich den ver­dräng­ten und unge­lieb­ten Antei­len dei­nes Unter­be­wusst­sein stellst.

Du lernst, äuße­re Ärger­nis­se bewusst anzu­se­hen und ihre ver­steck­te Bot­schaft zu erken­nen. Durch Aner­ken­nung und Eigen­ver­ant­wor­tung kann der tie­fer lie­gen­de “Trig­ger” (der Aus­lö­ser für dei­ne sich wie­der­ho­len­den star­ken Gefüh­le) auf­ge­deckt und trans­for­miert werden.

Dau­er und Aufwand:

Ein 1:1 Men­to­ring ist immer etwas sehr Per­sön­li­ches. Nur du allein kannst ein­schät­zen, wie viel Ener­gie und Zeit du inves­tie­ren möch­test. Wir rich­ten uns dabei ganz nach dei­nem Gefühl. Ist ein Ter­min pro Woche genug, oder möch­test du eine inten­si­ve Betreu­ung inklu­si­ve Whatsapp/Telegram Kontakt?

Die­ses Men­to­ring wird nur nach per­sön­li­chem Vor­ge­spräch ver­ein­bart. Dar­in fin­den wir her­aus, ob wir gut mit­ein­an­der arbei­ten kön­nen und ob die­ses Men­to­ring für dich pas­send ist.